Systemlösungen » Dampf » Dampf–Dampf

Baelz-thermodynamic

Baelz liefert seit Jahrzehnten Reindampferzeuger, die ihren Einsatz in der Medizintechnik, in Kliniken und Krankenhäusern, aber auch in Geschäfts- und Bürohäusern finden.

Autarke Kesselanlagen oder Fernwärmeversorger liefern Heißdampf, der den hygienischen Anforderungen z.B. zur Sterilisation medizinischer Geräte oder aber zur Luftfeuchteregelung von Klimaanlagen nicht genügt.

Der Primärdampf wird als Heizmedium genutzt zur Erzeugung von Reindampf. Entsprechend aufbereitetes Speisewasser wird dem Dampferzeuger zugeführt und dort soweit erhitzt, dass Reindampf mit dem gewünschten Druck und entsprechendem Reinheitsgrad zur weiteren Verwendung zur Verfügung steht.

Hochwertige Werkstoffe auf der Reindampfseite einschließlich der Dichtungswerkstoffe garantieren einen hohen Reinheitsgrad.

Die MSR-Technik überwacht die Qualität des Speisewassers, regelt den Dampfdruck und sorgt für kontinuierliche Abschlammung der Anlagen.

Je nach räumlichen Gegebenheiten, Anschlussbedingungen und Forderungen liefert Baelz dem Kunden die passende Lösung als fertig montiertes Steam-Terminal mit allen erforderlichen Komponenten, mit liegendem oder aber stehendem Dampferzeuger – alles aus einer Hand.

Steam-Terminal baelz 120

Steam-Terminal baelz 120  Stehende Ausführung

Steam-Terminal baelz 122

Steam-Terminal baelz 122  Liegende Ausführung

     Pilot






Seitenanfang